NRW-Meisterschaften im Swim & Run Erfolgreicher Saisonauftakt für Lemgoer Triathleten

Im Rahmen des Triathlon Versmold startete am Sonntag, 05. Mai 2019 bei herbstlichen Temperaturen die Saison für den Triathlonnachwuchs des TV Lemgo. In Versmold wurden die NRW-Meisterschaften im Swim & Run, der erste Wettkampf im NRW-Nachwuchscup, ausgetragen.

Als Erstes durften Valesca Wippich, Leonie Jesse und Pauline Wattenberg (alle Jg. 2003), die in diesem Jahr erstmalig in der Altersklasse der Jugend A über längere Distanzen starten, ins Wasser. Nach 750 m Schwimmen im Hallenbad kamen Valesca und Leonie vorne im Feld aus dem Wasser und Valesca konnte sogar als erste Sportlerin auf die Laufstrecke wechseln. Leonie folgte nicht weit dahinter. Nach 5 km Laufen lief Valesca Wippich als NRW-Meisterin über die Ziellinie, Leonie Jesse folgte auf dem Silberrang. Pauline Wattenberg schwamm leider zwei Bahnen zu viel, finishte aber noch auf einem guten 7. Platz.

Über 400 m Schwimmen und 2,5 km Laufen ging es dann für die Altersklassen Schüler/innen A und Jugend B an den Start.

Bei den Schülern A Malte Meierjürgen, Philipp Ewerbeck, Jannis Burzeja (alle Jg. 2006) und Justus Bertram (Jg. 2007) kam nach gutem Schwimmen Malte Meierjürgen als Fünfter aus dem Wasser und konnte diese Position auch bis ins Ziel halten. Philipp Ewerbeck lief als Elfter über die Ziellinie, Jannis und Justus folgten, in ihrem ersten Wettkampf im NRW-Nachwuchscup, auf den Plätzen 18 und 20.

In der männlichen Jugend B ging Henrik Ewerbeck (Jg. 2004) an den Start. Henrik zeigte in beiden Disziplinen gute Leistungen und beendete seinen Wettkampf auf einem sehr guten 7. Platz.

Lene Kracht und Marla Führing (beide Jg. 2006) gingen im Feld der Schülerinnen A an den Start, konnten sich beim Schwimmen gut behaupten und wechselten schnell auf die Laufstrecke. Am Ende liefen die Mädchen auf den Plätzen 4 und 6 über die Ziellinie und konnten mit ihren Leistungen ebenfalls sehr zufrieden sein.

Im letzten Start des Tages gingen Lene Meierjürgen (Jg. 2004) und Nele Bertram (Jg. 2005) im Feld der weiblichen Jugend B an den Start. Lene konnte das Wasser als Dritte verlassen, lief gemeinsam mit zwei anderen Sportlerinnen auf die Laufstrecke und beendete den Wettkampf auf Platz 5. Nele Bertram kam als 13. ins Ziel – ein gelungener Saisonauftakt!

Bereits am kommenden Sonntag, 12. Mai steht für die Lemgoer Sportler der erste Triathlon im NRW-Nachwuchscup in Gladbeck auf dem Programm.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück zur Newsübersicht