Triathlon Oelde – ein toller Tag mit vielen glücklichen Gesichtern

Am letzten Samstag machte sich eine 7-köpfige Gruppe vom TV Lemgo zum Wettkampf nach Oelde auf. Die jüngeren Sportler/Sportlerinnen gingen über die Distanz 50m Schwimmen, 2km Radfahren und 600m Laufen an den Start. Unter ihnen Lina Tünker Jg.2008 und Liv Plöger Jg. 2010, die ihren ersten Triathlon mit Bravour absolvierten. Im Endergebnis bedeutete dies für Liv der 2. Platz bei den Schülerinnen C und für Lina der 4. Platz bei den Schülerinnen B. Charlotte Meier Schülerinnen A und Melina Münster Schülerinnen B, erst im letzten Jahr im Triathlontraining eingestiegen, zeigten ebenfalls mit dem 2. Platz und 8. Platz tolle Leistungen. Henrieke Voigt komplettierte das Mädchenteam mit einem 12. Platz in der Schülerinnen A-Wertung.

Für Charlotte bedeutete dies auch in der Gesamtwertung Platz drei. Auf einen weiteren 2. Platz sprintete nur mit 1s Rückstand Philipp Ewerbeck in der Altersklasse Schüler A. Sein Bruder Henrik (Jugend B) finishte nach 200m Schwimmen, 5km Radfahren und 1km Laufen auf Platz eins.

Ein wunderschöner Wettkampf und Dank an die vielen Helfer!

zurück zur Newsübersicht