Duathlon – Jannika Jesse NRW-Meisterin, Ninja Schweppe Dritte

Hullern BildAm letzten Sonntag fanden im Rahmen des Hullerner Dorfduathlons die NWR-Meisterschaften mit Nachwuchs-Cup statt. Grund für die Lemgoer Nachwuchstriathleten ihre Form zu Anfang der Saison zu testen. Da etliche Sportler/Sportlerinnen ihr Altersklassen wechselten, mussten somit auch längere Distanzen absolviert werden. Diese Erfahrungen machten auch die Jugend A Sportlerinnen mit Bravour. Jannika Jesse bestätigte ihre ansteigende Form und wurde NRW-Meisterin. Ninja Schweppe lief als Dritte über die Ziellinie, gefolgt im Sekundentakt von Sophie Fritsche  (4. Platz) und Vienna Wippich (6. Platz). Alle weiteren TV Lemgo Teilnehmer erreichten in zum Teil riesigen Starterfelder mit guten Ergebnisse das Ziel. In der Schüler A-Gruppe  erkämpfte ich Neil Seitz einen hervorragenden 6. Platz und Henrik Ewerbeck belegte den 16. Platz. In der gleichen Altersklasse Mädchen konnten sich Lene Meierjürgen und Valesca Wippich  über die Plätze fünf und sechs freuen. Malte Meierjürgen (Schüler B) lief nach schnellem Rad/Laufwechsel  mit nur 2 sec Rückstand auf Rang vier; Nele Bertram, gleiche Altersklasse und gleiche Platzierung und Lene Kracht belegte den 8. Platz. Im Dorfduathlon probierten sich Philipp Ewerbeck und Justus Bertram mit Erfolg aus. Philipp wurde Dritter und Justus Sechster.