Triathlon – Deutsche Meisterschaften in Merzig

Bei der 3. Auflage des City-Triathlons richtete der Tri-Sport Saar-Hochwald die Deutschen Triathlon Meisterschaften der Jugend und Junioren aus. Am Freitag wurde die DM in der Thielsparkhalle mit der Begrüßung und Länderparade feierlich eröffnet.

Schwimmstart der beiden Lemgoer Jugend B-Teilnehmerinnen Leonie Jesse und Valesca Wippich stand dann am Samstagfrüh an. Zuerst wurden 200m  gegen die Strömung der Saar und weitere 200m mit der Strömung zum Ausstieg geschwommen. Das 10km Radfahren absolvierten die Sportlerinnen auf einer voll gesperrten Schnellstraße. Der abschließende 2,5km Lauf  führte durch den schönen Stadtpark. Leonie und Valesca nahmen zum ersten Mal an einer DM teil und zeigten sich ganz schön nervös. Im Teilnehmerfeld von 49  Starterinnen belegte Leonie einen 20. Platz und Valesca einen 35. Platz. Im Jugend A-Rennen gingen Jannika Jesse und Ninja Schweppe über die doppelte Distanz an den Wasserstart. Nach Kampf an der Boje fiel Jannika zurück und konnte somit nicht mehr in den vorderen Radgruppen mitfahren. Daher war ein Top Ten Platz außer Sichtweite. Jannika gab ihr Bestes und kämpfte sich auf dem 18. Platz vor. Ninja Schweppe zeigte sich mit ihrem Ergebnis (23. Platz) zufrieden, da sie in der laufenden Saison aus den verschiedensten Gründen noch keinen Wettkampf beenden konnte.

Nun geht es für alle Sportler in den wohlverdienten Sommerurlaub!

 

zurück zur Newsübersicht