Brunnenlauf in Bösingfeld

Am Tag der Deutschen Einheit gingen Valesca Wippich und Eric, Lene und Malte Meierjürgen über die 5 km beim Brunnenlauf in Bösingfeld an den Start. 

Valesca Wippich (Jg. 2003) verfehlte bei extrem windigen Bedingungen den Streckenrekord der Frauen nur um 7 Sekunden und lief nach 20:08 Minuten als erste Frau über die Ziellinie. Lene Meierjürgen (Jg. 2004) konnte den Wettkampf als 3. Frau beenden.

Eric Meierjürgen (Jg. 2002) finishte nach 19:04 Minuten auf Platz 2 der Männerkonkurrenz, sein Bruder Malte (Jg. 2006) wurde in seinem ersten Wettkampf über 5 km Zehnter in der Gesamtwertung der Männer und gewann damit seine Altersklasse U14.

Tim Coenen (Jg. 2009) ging im Schülerfeld über 1.500 m an den Start. In einem sehr großen Feld von 185 Startern konnte Tim sich gut behaupten und erzielte mit dem 17. Platz gesamt und damit 9. Platz in seiner Alterklasse U10 ein tolles Ergebnis.

zurück zur Newsübersicht