Biathlon-Deutschland-Tour in Lemgo

Triathleten werden Vize-Staffel-Stadtmeister!

Am Samstag. 18. Januar machte die Biathlon-Deutschland-Tour auf Einladung des Stadtsportverbands erstmalig Station Lemgo. Für einen Tag wurde das Gelände des Engelbert-Kaempfer-Gymnasiums zur Biathlon-Arena. Bei der Biathlon-Staffel-Stadtmeisterschaft traten die Jugendlichen der Triathlonabteilung des TV Lemgo gleich mit drei Teams an und wurden von den mitgebrachten Fans lautstark angefeuert.

TV Lemgo Trikids: Jannis Burzeja, Philipp Ewerbeck, Justus Bertram, Malte Meierjürgen

TV Lemgo Triathlongirls: Lene Kracht, Merle Tovote, Charlotte Meier, Nele Bertram

TV Lemgo Triathlon: Pauline Wattenberg, Henrik Ewerbeck, Valesca Wippich, Lene Meierjürgen

Pro Rennen traten drei Vierer-Teams gegeneinander an. Jedes Teammitglied absolvierte 400 Meter (Frauen 300 Meter) auf dem Thoraxtrainer und gab anschließend fünf Schüsse mit dem Infrarotgewehr ab, bevor der nächste Läufer ins Rennen startete. Die drei schnellsten Teams erreichten dann das Finale und mussten noch mal „ran“.

Hier mussten sich Pauline, Henrik, Valesca und Lene nur den „Lazy Tigers“ geschlagen geben.


Save the Date: Swim and Run 2020

am 13.06.2020 im EauLe

Im Juni bietet die Triathlonabteilung des TV Lemgo erneut einen Swim & Run für Grundschulkinder im Freizeitbad Eau Le an.Kurze Schwimmstrecken, die für alle zu bewältigen sind, übersichtliche Laufrunden auf der Liegewiese des Eau Le und eine echte Wechselzone sollen für die Teilnehmer/innen den Einstieg in unsere Sportart Triathlon ermöglichen.Neben einer Einzelwertung wird es auch eine Mannschaftswertung für die Schulteams geben.

Triathlon: Swim and Run


Silvesterlauf in Emmerthal

Am 31. Dezember 2019 nutzen einige Triathleten des TV Lemgo die letzte Startmöglichkeit des Jahres beim wieder sehr gut besuchten Silvesterlauf in Emmerthal.

Als Erstes fiel der Startschuss über die 2.250 Meter. In einem großen Teilnehmerfeld mit über 120 Kindern und Jugendlichen wurden hier sehr gute Ergebnisse erzielt:

Lene Kracht 1. WU14 (3. Mädchen)

Malte Meierjürgen 2. MU14 (6. Platz gesamt)

Justus Bertram 5. MU14

Tim Coenen 9. MU12

Mia Coenen 3. WU10

Im Hauptlauf über 6.900 Meter – mit über 560 Startern – gingen erstmalig Lene Meierjürgen (Jg. 2004) und Nele Bertram (Jg. 2005) an den Start und erzielten tolle Ergebnisse: Lene lief als 5. Frau über die Ziellinie und gewann damit die Altersklasse der WU18. Nele Bertram belegte einen 6. Platz in der Altersklasse WU18.

Bei Kuchen, Brezel und Würstchen ließen das Sportler/innen nach dem Wettkampf das Jahr gemütlich ausklingen.

 

 


Gemeinsamer Lauf am Jahresende Gemütlicher Ausklang in der Walkenmühle

Die Triathleten des TV Lemgo ließen – wie bereits in den vergangenen Jahren – das Jahr mit einem gemeinsamen Abschlusslauf in der Woche vor Weihnachten ausklingen. Kinder und Jugendliche aller Altersklassen, von den Grundschülern bis zu den Abiturienten, liefen begleitet von einigen Übungsleitern von unterschiedlichen Stationen zum Café Walkenmühle. Start war bei Lallmann in Lüerdissen, die nächste Gruppe wurde an der Grillhütte „Unter den Eichen“ eingesammelt und die Jüngsten liefen dann ab dem TeVita in der großen Gruppe mit nach Brake. In der Walkenmühle angekommen wurden die Sportlerinnen und Sportler von Sven Brodbeck und seinem Team mit Pizza und kalten Getränke bestens versorgt und verbrachten einen gemeinsamen, gemütlichen Abend.

 


08.12.2019 Adventslauf in Lage/Nikolauslauf in Hagen

Der immer am 2. Advent stattfindende Volkslauf wurde auch von fünf Sportlern/Sportlerinnen der Triathlonabteilung in Angriff genommen. Über 5km gingen Henrik und Philipp Ewerbeck und Jannis Burzeja an den Start. Henrik wurde Dritter in der Gesamtwertung und somit Erster bei den Schülern A. Philipp belegte ebenfalls den 1. Platz bei den Schülern B, gefolgt von Jannis Burzeja. Ben Jesse und Milla Haftmann freuten sich beide über die dritten Plätze im 1km Lauf der Schüler/Schülerinnen in der Jungen- und Mädchenwertung. Ben Jesse 1.Platz M9 und Milla 2. Platz W8. Auch Valesca Wippich lief am Samstag in Hagen beim Nikolauslauf mit.

Ihr erster Start über 8,6km ist super geglückt. Sie belegte von 250 Starterinnen in der Zeit von 36:42min den gesamt 5. Platz in der Frauenwertung; 1. Platz U18


1.12.2019 MTB Techniktraining mit Dennis und Tim

Bei Kälte und diesigem Wetter fuhr eine Tri-Gruppe von der TV Halle hoch zum Parkplatz am Sportplatz Lüerdissen. Dort wurde unter Leitung von Dennis Helms (Abteilungsleiter MTB) und Tim Güse eine Übungseinheit im MTB fahren durchgeführt. Viele Übungsformen wurden erprobt und eine Menge Tipps zur Verbesserung der Fahrtechnik weitergegeben.

Für die Sportler war es seine spannende und lehrreiche Erfahrung!


Ein „Dankeschön“ an die NRW-Starter!

Am Sonntag, den 10.11.2019, führten Jörn und Marina ein 2,5-stndiges Kletter- und Athletiktraining durch. Peter Amler, der Ansprechpartner zwecks Turnhallenbelegung, brachte sich spontan mit ein und so konnte in zwei Gruppen an der Kletterwand gearbeitet werden.

Einer schöner Nachmittag!


Kadersichtung des NRWTV Gute Leistungen der Lemgoer Athleten

Am Samstag, 09. November 2019 ging es für Valesca Wippich (Jg. 2003), die bereits durch ihre sehr guten Platzierungen im DTU-Cup 2019 für die neue Saison 2020 qualifiziert ist, Lene Meierjürgen (Jg. 2004) und Malte Meierjürgen (Jg. 2006) auf Einladung des NRW-Triathlonverbands zur Kadersichtung nach Paderborn. Erstmalig waren bei der Herbstsichtung kurze Lauf- und Schwimmdistanzen zu absolvieren, um auch hier das Leistungsvermögen der Athleten zu überprüfen.

Für Valesca bedeutete dies 1.500 Meter laufen und 400 Meter schwimmen. Für Lene und Malte standen ein 1.000 Meter-Lauf und 200 Meter schwimmen auf dem Programm. Zudem hatten alle drei Athleten einen 50 Meter-Schwimmsprint zu absolvieren.

Alle drei Lemgoer Sportler zeigten sehr gute Leistungen und konnten größtenteils die ambitionierten Landeskader-Normen des NRW TV erfüllen und mit ihren Leistungen sehr zufrieden sein. Die nächste Kadersichtung zur Qualifikation für den DTU-Cup 2020 findet nun im kommenden März statt.

 

Tolle Laufergebnisse!

Ebenfalls am Samstag gingen vier ganz junge Sportlerinnen und Sportler beim Detmolder Herbstlauf in Diestelbruch an den Start. Sie absolvierten den 1km Schülerlauf mit tollen Ergebnissen. Ben Jesse wurde Dritter in der Gesamtwertung der Jungen und belegte Platz zwei in der U10 Wertung. Ebenfalls einen 2. Platz belegte Mia Coenen in der U8. Liv Plöger U10 lief auf dem 3. Platz ins Ziel und Tim Coenen wurde Fünfter in der U12.